Frankreichfahrt 2010

Der erste Auslandsaufenthalt führte das noch junge Kammerorchester im Jahr 2010 im Rahmen einer Städtepartnerschaft zwischen Illlerkirchberg und Brives-Charensac nach Frankreich. Dort spielte das Orchester bei einem offiziellen Empfang im mittelalterlichen Innenhof des Conseil General in Le Puy sowie bei einem französisch-deutschen Gemeinschaftskonzert im Maison pour tous in Brives-Charensac.